Gruppenstunden

Unsere Gruppenstunden

mit altersgerechten Angeboten finden regelmäßig in der Luthergemeinde, im Gemeindehaus Rheindürkheim beziehungsweise im Gemeinschaftsgarten Worms in Pfiffligheim statt. Bei Fragen können Sie sich gerne an unsere gewählte Stammesführerin Svenja Göhrisch wenden: Stammesführerin Svenja Göhrisch Mobil: 0178 / 35 65 469 E-Mail: stammesfuehrungdo not copy and be happy@vcp-stamm-nibelungendot or no dot.de

Rudelstunden

In den sogenannten Rudeln treffen sich Kinder bis zu rund zehn Jahren. Besonders der soziale Umgang mit anderen wird innerhalb der Kleingruppe des Rudels vermittelt und erlernt. Weiterhin wird beispielsweise unsere Umwelt als Schöpfung Gottes entdeckt und geachtet.

Existierte im ursprünglichen Pfadfinderkonzept zunächst überhaupt gar kein Angebot für Kinder, wurde aufgrund des hohen Kinderinteresses an den Pfadfindern die Spielidee der Wölflinge („Wölis“) 1914 eingeführt. „Das Dschungelbuch" von Rudyard Kipling diente als Inspiration. In der Folge wird ein Rudel nicht einfach spröde von einem Gruppenleiter, sondern von einem „Akela" geleitet - denn im Dschungelbuch wächst Mowgli bekanntlich in der Obhut des grauen Leitwolfes Akela und dessen Rudel auf.

Aktuell gibt es in unserem Stamm folgende Rudelstunden:

Name: Rudel Wolf
Jahrgang: 2006 bis 2008
Zeit: Freitag 17 bis 19 Uhr
Ort: Gemeindehaus Rheindürkheim
Akelas: Vanessa und Tobias Dieß

Name: Rudel Eichhörnchen
Jahrgang: 2007 bis 2009
Zeit: Donnerstag 17 bis 18:30 Uhr
Ort: Gemeinschaftsgarten Worms
Akela: Svenja Göhrisch und Jeanette Rösse

in Gründung:

Name: Rudel Gecko
Jahrgang: 2008 bis 2010
Zeit: Donnerstag 17 bis 18:30 Uhr
Ort: voraussichtlich Lutherkirche oder Gemeinschaftsgarten Worms
Akelas: Sarah Mabrouk und Jecco Szatkowski

Sippenstunde

Für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren bieten unsere Sippenführer die sogenannten Sippenstunden an. Aktuell gibt es folgende Sippe in unserem Stamm:

Name: Sippe "Brauner Fuchs"
Jahrgang: 2003 bis 2006
Zeit: Mittwoch 17 bis 18:30 Uhr
Ort: Gemeinschaftsgarten Worms
Sippenführerinnen: Svenja Göhrisch und Jacqueline Heinzkill

Führerrunde

In der Führerrunde wird für den gesamten Stamm geplant, organisiert, diskutiert.

Alle für den Stamm aktiven Personen - wie etwa die Akelas, Sippenführer, Beauftragten (z.B. Material) und der Stammesführer als gewählter und vertretungsberechtigter Vorstand - sind ebenso wie unsere Älteren eingeladen und treffen sich regelmäßig.

Führerrunde
Alter: alle Älteren
Zeit: Mitwoch 18:30 (ungerade Kalenderwochen)

vcp-logo.jpg